Den Laden am Laufen halten.

Der Tag beginnt früh in der Betriebsabteilung von MeteoViva in Jülich. Um 7.00 Uhr wandert der erste Blick der Ingenieure Vijay Bhat (37) und Marc Cremer (27) auf das MeteoViva Cockpit.

Das volldigitale Monitoringsystem zeigt an, ob und wo es in den 135 weltweit mit MeteoViva Climate gesteuerten Objekten Ausfälle von Geräten oder Anlagen gibt oder ob womöglich menschliches Einwirken, etwa ein offen gelassenes Fenster, die Optimierung beeinflusst. Das Cockpit signalisiert zum Beispiel jede Abweichung in den Klimaprofilen, bei den Soll- und Istwerten oder bei der Sensor Fitness. Wird irgendwo ein Alarm ausgelöst, informieren die Kollegen sofort die Facility Manager des jeweiligen Gebäudes. Im direkten Kontakt lässt sich das Problem in der Regel schnell identifizieren und beheben.

Mit unserem Monitoringsystem entdecken wir die Ausfälle und Fehleinstellungen sehr frühzeitig und beheben sie zusammen mit dem Facility Manager vor Ort, bevor die Mieter*innen etwas bemerken.Marc Cremer, Betriebsingenieur bei MeteoViva

Marc Cremer liebt den täglichen Kontakt mit den Kund*innen. Er steht in regelmäßigem Austausch mit ihnen, um gemeinsame Schwachstellen in der Anlagentechnik zu analysieren und weitere Einsparmöglichkeiten zu identifizieren. Zusammen mit seinem Kollegen Vijay Bhat überlegt sich Cremer dann, wie die Lösung aussehen kann, um noch mehr Energie und CO2 einzusparen. Dazu muss der digitale Zwilling, das digitale Livemodell des Gebäudes, aktualisiert werden. Dafür ist Vijay der Experte. Der Betriebsingenieur modelliert und kalibriert, um die verschiedenen Einflüsse auf die Gebäudeverhalten möglichst realitätsnah wiederzugeben. Das macht er solange, bis sich die Energiebilanz des Gebäudes ohne Komfortverlust für die Mieter*innen noch weiter verbessert. Mehr zu Vijay Bhat bei der Arbeit

Die Betriebsabteilung ist für die Kund*innen auch Ansprechpartner, wenn es um Fragen zum Cockpit und um Auswertungen erzielter Einsparungen geht.

Unsere Prognosen müssen sehr genau sein, damit wir das richtige Raumklima erreichen und Energie einsparen können.Vijay Bhat, Betriebsführung bei MeteoViva

Die Kollegen Vijay Bhat und Marc Cremer freuen sich darauf, Ihnen bei allen Themen rund um den Betrieb der Gebäude zur Seite zu stehen.

betrieb(at)meteoviva.com

 

Sprechen Sie mit uns:

+49 2461 98103 0 (DE)

+31 24 388 07 99 (NL)

+41 61 272 34 30 (Schweiz)

+1 202 499 5589 (USA)

info(at)meteoviva(dot)com